Freiheit für alle?

„Es ist nirgendwo empirisch bewiesen, dass der Mensch eine Tendenz hat, nichts tun zu wollen.“

Ein guter Beitrag, der alte Vorurteile über Erwerbstätigkeit in Frage stellt, ist das Interview mit Prof. Sascha Liebermann zum Bedingungslosen Grundeinkommen:
http://www.reportagen-freiheit.de/freiheit-fur-alle-ein-interview-zum-bedingungslosen-grundeinkommen

Als ehemaliger Ergotherapeut erinnere ich schon seit Jahrzehnten immer wieder daran, daß produktives Tätigsein ein Grundbedürfnis ist. Deswegen will die Selbermacherei unterschiedlichste ressourcenschonende Möglichkeiten dazu bieten.